Datenschutz und rechtliche Hinweise

INFORMATIONEN GEMÄSS ART. 7 ReVo 70/2003 UND ART. 13 VERORDNUNG (EU) 2016/679 (DSGVO)

Gemäß Art. 7 der ReVo 70/03 „Umsetzung der Richtlinie 2000/31/EG über bestimmte rechtliche Aspekte der Dienste der Informationsgesellschaft, insbesondere des elektronischen Geschäftsverkehrs, im Binnenmarkt“, werden folgende Informationen geliefert:

INFORMATION ÜBER DIE BEHANDLUNG PERSÖNLICHER DATEN - ART. 13 Vo 2016/679

Die auf dieser Webseite gesammelten Daten und jede eventuell weitere, direkt oder indirekt auf Sie bezogene Information, werden in Konformität mit den Grundsätzen der Verordnung 2016/679 verarbeitet und verwendet.

Im Sinne und mit Wirkung der vorgenannten Verordnung, informiert Sie der INHABER, dass die eventuell über die Webseite aufgenommenen Daten, mittels vorwiegend informatischen Instrumenten und Verfahren, zu folgenden Zwecken verarbeitet werden:

Die Lieferung der Registrierungsdaten ist obligatorisch; werden die ausdrücklich als notwendig für die Verfolgung der Zwecke bezeichneten Daten nicht oder nur teilweise geliefert, bewirkt dies die Unmöglichkeit für Marcolin Covering s.r.l Ihre Fragen zu beantworten. Die rechtliche Basis für die Datenverarbeitung ist durch Art. 6 Abs. 1 lit. B der Verordnung 2026/679 gegeben, bzw. die Verarbeitung ist für die Ausführung eines Vertrags notwendig, in dem der Betroffene Partei ist, oder für die Ausführung von vorvertraglichen Maßnahmen, die auf Verlangen desselben vorgenommen werden.
Die von Ihnen gelieferten Daten können ausschließlich den Angestellten von Marcolin Covering s.r.l bekannt werden, die spezifisch zur Verarbeitung dieser Daten als beauftragte Datenbearbeiter befugt sind, und jedenfalls nur zum Zwecke der Komplettierung der von Ihnen gewünschten Dienste. Die Beauftragten sind zur Geheimhaltung und Zurückhaltung auch auf Basis einer betriebsinternen Ordnung verpflichtet. In keinem Fall werden die Daten an Dritte weitergegeben.
Die von Ihnen gelieferten Daten werden für die gesetzlich und von einschlägigen Verordnungen vorgesehene Zeit aufbewahrt.

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist Marcolin Covering s.r.l - Via O. Michelin 3, 33170 Pordenone PN, Italia in der Person des gesetzlichen Vertreters, an den Sie sich wenden können, um Ihre Rechte wahrzunehmen, die in den Art. 15, 16, 17, 18, 20, 21, 77 der Verordnung 2016/679 vorgesehen sind.
Die Ausübung der vorgenannten Rechte unterliegt den Beschränkungen, Regeln und Verfahren der genannten Verordnung, die Sie kennen und umsetzen müssen. Entsprechend den Verfügungen von Art. 12 Abs. 3, liefert der Inhaber dem Betroffenen außerdem die Informationen in Bezug auf die unternommenen Aktionen ohne unbegründete Verzögerung und jedenfalls bis spätestens einen Monat nach Erhalt der Anfrage. Diese Frist kann, falls angesichts der Komplexität und Zahl der Anfragen nötig, um zwei Monate verlängert werden. Der Inhaber der Datenverarbeitung informiert den Betroffenen über diese Fristverlängerung und die Gründe der Verzögerung bis spätestens einen Monat nach Erhalt der Anfrage.

Diese Information versteht sich auch als ERWEITERTE INFORMATION in Bezug auf den in den kommerziellen Formularen von Marcolin Covering S.r.l. wiedergegebenen Kurztext, wobei festgestellt wird:

1) ZWECK DER DATENVERARBEITUNG UND RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Die übermittelten Daten werden zu den folgenden Zwecken verarbeitet:

Um das berechtigte Interesse des Verantwortlichen zu wahren, einen Kommunikationskanal zum Kunden aufrecht zu erhalten, kann Marcolin Covering S.r.l. die Kontaktdaten des Kunden nutzen, um gelegentlich Informationen über die eigenen Aktivitäten zu übermitteln. Der Kunde kann uns jederzeit mitteilen, dass er diese Mitteilungen nicht mehr erhalten will.

2) OBLIGATORISCHE ODER FREIWILLIGE MITTEILUNG DER DATEN

Die Mitteilung der Daten für die vorgenannten Zwecke ist obligatorisch, und im Falle einer Weigerung, sie mitzuteilen, oder falls sie uns fehlerhaft mitgeteilt werden, könnte dies dazu führen, dass das Vertragsverhältnis nicht zustande kommt oder sich nicht wie vom Gesetz vorgesehen entwickelt.

3) SPEICHERDAUER

Steuer- und Buchhaltungsdaten der Kunden und Lieferanten werden wie gesetzlich vorgeschrieben zehn Jahre lang gespeichert. In jedem Fall bestimmt sich die Dauer der Speicherung danach, welches Recht für die einzelne Verarbeitung gilt oder ob der Zweck erreicht wurde.
Der Verantwortliche weist darauf hin, dass die Speicherung der Daten auch mit dem Ziel erfolgt, ihre eigenen Rechte zu verteidigen oder geltend zu machen.

4) PERSONEN ODER PERSONENGRUPPEN, DENEN DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN MITGETEILT WERDEN DÜRFEN

Im Rahmen der Verfolgung der oben genannten Zwecke können die speziell autorisierten Angestellten des Verantwortlichen von den übermittelten Daten der Kunden und Lieferanten Kenntnis erhalten.
Diese Personen sind auch aufgrund einer speziellen internen Regelung zur Geheimhaltung und Verschwiegenheit verpflichtet. Die für die Finanz- und Buchhaltungsvorgänge absolut erforderlichen Daten können aufgrund eines berechtigten Interesses des Verantwortlichen an einen externen Fachmann des Vertrauens weitergegeben werden. Falls absolut erforderlich, können die Daten auch an Kurierdienste oder Spediteure (für den Warenversand), an Lieferanten von Materialien und Komponenten oder an Händler (für den Kundendienst oder die Garantie nach dem Kauf), Bankinstitute (für die Zahlungen), Versicherungen (für die Verwaltung möglicher versicherter Risiken) und im Allgemeinen an all jene Personen weitergegeben werden, gegenüber denen die Mitteilung der Daten unumgänglich ist, um die oben genannten Zwecke zu erreichen.

5) RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Die betroffene Person (natürliche Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen) kann jederzeit seine Rechte gegenüber der für die Verarbeitung verantwortlichen Marcolin Covering S.r.l. gemäß Art. 15 ff. der Datenschutz-Grundverordnung geltend machen, insbesondere um sein Recht auf Zugang zu den Daten geltend zu machen, um eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob eine ihn betreffende Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Gange ist oder nicht, um deren Aktualisierung, Berichtigung oder Löschung zu verlangen, um die Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu fordern, um sich ihrer Verarbeitung zu widersetzen oder um ihre Übertragbarkeit zu verlangen. Diese Artikel sehen auch vor, dass die betroffene Person das Recht hat, Beschwerde bei einer europäischen Aufsichtsbehörde einzulegen; in Italien ist dies der Garante per la protezione dei dati personali (Garant für den Schutz personenbezogener Daten).

Für eine bessere Funktion und die Garantie der von Dritten erbrachten Dienste, verwendet unsere Webseite technische Cookies.

Technische Cookies dienen dem alleinigen Zweck, eine Kommunikation auf ein elektronisches Kommunikationsnetzwerk zu übertragen, oder, nur soweit unbedingt erforderlich, damit der Lieferant einer Leistung einer Informationsgesellschaft, die vom Abonnenten oder Benutzer ausdrücklich verlangt wird, diese Leistung erbringen kann. Sie werden nicht für sonstige Zwecke verwendet und werden mit der normalen Navigation in unseren Seiten installiert. Cookies können unterschieden werden in Navigations- oder Session-Cookies, die eine normale Navigation und die Nutzung der Website ermöglichen (sie ermöglichen einen Kauf oder der Besucher kann sich authentifizieren, um Zugang zu beschränkten Bereichen zu erhalten), und in Funktions-Cookies, die dem Besucher eine Navigation in Funktion einer Reihe ausgewählter Kriterien ermöglicht (zum Beispiel, Sprache, für den Warenkorb ausgewählte Produkte etc.) um die ihm gelieferte Leistung zu verbessern. Für die Installierung dieser Cookies ist keine vorherige Zustimmung des Benutzers nötig, wobei die Informationspflicht im Sinne von Art. 13 der EG-Verordnung 2016/679 hinsichtlich Schutz personenbezogener Daten aufrecht bleibt.

Während der Navigation auf einer Website kann der Benutzer auf seinem Terminal auch Cookies anderer Websites oder Server erhalten (sogenannte Cookies „Dritter“); dies geschieht, da auf der besuchten Website Elemente wie beispielsweise Bilder, Karten, Klänge, spezielle Links zu Webseiten anderer Domains präsent sein können, die sich bei anderen Servern als die verlangte Seite befinden. Marcolin Covering s.r.l verwendet Cookies Dritter, insbesondere Cookies der Dienste Google Analytics (verwendet von Google zur Sammlung und Lieferung von Informationen in zusammengefasster Form, über die Zahl der Besucher und wie diese die Webseite besuchen). Die von Cookies über die Nutzung von Websites erzeugten Informationen werden an Google Inc. weitergegeben (für Informationen über den Gebrauch und eine eventuelle Deaktivierung siehe http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html )

Auf der Website können auch Cookies Dritter verwendet werden, die von Facebook, Twitter oder YouTube kommen und am Server der Website nicht präsent sind, daher von diesem nicht an das Terminal des Benutzers übermittelt werden. Diese Cookies aktivieren sich, wenn der Benutzer die Ikone von FB, TW oder YT anklickt, oder wenn er diese sozialen Netzwerke besucht, oder die entsprechenden Dienste auf der API nutzt. Für jede Information und um ihre Speicherung am Terminal des Benutzers zu sperren, wird auf www.facebook.com/help/cookies twitter.com/privacy support.google.com/youtube

Da diese Einrichtungen sehr stark in die Privatsphäre der Benutzer eindringen können, verlangen wir die vorherige Einwilligung für ihre Nutzung über ein eigenes Webformular auf der Homepage unserer Website